KURZE ZEIT: Limited Box 40% günstiger ab 100€ Warenkorb (CODE: LIMITED40)

E-Zigarette Test - Der Dampfer Vergleich

Die beste E-Zigarette im Test

Du möchtest in einem genialen E-Zigaretten Test deine perfekte Dampfe finden? Willkommen auf losliquidos.com! Es ist prima, dass Du hier hin gefunden haben!

Auf Los Liquidos findest Du eine Menge Beiträge zum Thema E-Zigaretten. In diesem Beitrag wollen wir Dir aber unseren persönlichen Top 5 E-Zigarette Test aufzeigen. 
Im Grunde genommen ist es nämlich schwer zu definieren, welche E-Zigaretten durch unser Test Verfahren im E-Zigarette Test die Besten sind, denn letzten Endes hat jeder Dampfer seine eigenen Vorlieben.

Bei allen 5 Modellen aus unserem E-Zigarette Test findest du Links, die dich zu einer Produktseite führen, wo du das Produkt vergünstigt in einem Vorteilsset kaufen kannst. Hier ist dann alles dabei wie beispielsweise Liquid und Akkus. Kauf also nicht alles einzeln und spar ein wenig Geld. Wir alle wollen doch nicht sinnlos Geld aus dem Fenster werfen! Oder? 

Check JETZT unseren Vergleich ab und lass dich von unserer Expertise überzeugen. Zu unserer Bestenliste gehören nur E-Zigaretten, die auch einfach zu bedienen sind. Wir reden hier also nicht von Profi-High-End-Geräten.

Die Top 5 im E-Zigarette Test

Im folgenden werden wir im Rahmen des Vergleichs die Rankings bei #5 beginnen. Beste E-Zigarette ist also #1.

#5 Das Smok Mag Kit - Looking like a pistole

Smok Mag Vergleich

Ja, ihr habt richtig gehört. Das Smok Mag Kit zählt aktuell zu einem der meist verkauften E-Zigaretten. Deswegen haben wir ein engeres Auge im E-Zigarette Test auf das Produkt gelegt. Zum einen ist das Design einfach einzigartig! 
Auch der Geschmack hat uns in dem Tank komplett umgehauen. Der Tank hat nie gesifft und das ganze Gerät scheint smart zusammengebaut zu sein. Hier erscheint kein Plastikteil billig. Ganz im Gegenteil! Neben der enormen Power von 225 Watt und den dicken Dampfwolken hat uns dieses Gerät einen Spaß Faktor erlebt, wie sonst fast keine andere E-Zigarette. Witze wie: "Hey, du hast deine Knarre dabei, wo sind deine Western-Boots" waren an der Tagesordnung. Ganz klarer Geheimtipp des E-Zigarette Test.

Gerne hier mehr schauen für mehr Produktinfos: 

 

#4 Das Voopoo Drag 2 Kit - Brandneu und HOT

Voopoo Drag 2 Kit E-Zigarette

Beim Los Liquidos Test hatten wir schon Produkte, bevor Sie überhaupt auf dem Markt waren. Dazu gehört das Voopoo Drag Kit 2. Der Vorgänger galt eins der Modelle, die am schnellsten auf die Befehle des Dampfers reagierte. Zudem ist die Bedienung des Kits immer extrem einfach gewesen. Diese genialen Eigenschaften beinhaltet auch das Voopoo Drag Kit 2. Dies wurde zum Teil noch in der Technik verfeinert und vor allem im Design ist es ein absoluter Hingucker. Die Robustheit machen es durch normalen Gebrauch fast unzerstörbar. Ein All Time Klassiker sozusagen noch einmal rund um verbessert!

Nach TPD 2 Freigabe hier erhältlich: 

https://losliquidos.com/collections/premium-e-zigarette/products/voopoo-drag-2-kit

#3 Der Eleaf IStick Pico S - Aus Alt Mach Neu

Eleaf IStick Pico S E-Zigarette im Test

Hier der Klassiker des E-Zigarette Test: Den Eleaf iStick Pico kennt wahrscheinlich jeder, der einmal in der Vaper Szene unterwegs war. Es ist eine der genialsten E-Zigaretten. Mit der Zeit gab es immer einmal ein paar Nachfolgemodelle wie beispielsweise der iStick Pico 25. Mit dem Pico S kann man einfach nichts verkehrt machen, sowohl als Anfänger als auch als Fortgeschrittener nicht. Die Bediendbarkeit könnte einfacher nicht sein und die 20700er Akkus holen schon eine enorme Power aus dem Gerät (obwohl der iStick nur mit einem Akku befeuert wird). Das Design erinnert an ein futuristisches oder spaciges Kunstwerk. Von der Größe her passt der iStick Pico S in jede Hostentasche und ist daher in unserem E-Zigarette Test eine geniale Dampfe, die man perfekt mit auf die Arbeit nehmen kann. 

Hier IStick Pico anschauen:

https://losliquidos.com/collections/medium-e-zigarette/products/eleaf-istick-pico-s-kit

 

#2 Das Vaporesso Revenger X Kit - Testsieger der Herzen!

 

 

Vaporesso Revenger X Kit E-Zigarette Test

 

Nutzt man das Gerät für ein paar Minuten, will man es gar nicht mehr hergeben. Das Vaporesso Revenger X Kit liegt perfekt in der Hand und das Display ist einfach einzigartig. So ähnlich wie bei den modernsten Smartphones, haben die Designer hierbei darauf geachtet so wenig Knöpfe wie möglich zu verbauen. Prinzipiell kommt der Revenger also nur mit der Feuertaste klar. Der Rest wird über das gut überschaubare Display bedient. Im E-Zigarette Test haben wir das Display auch einmal auf Bruchsicherheit geprüft. Es hat auch unter Außenumständen wie "Schlüssel in der Hostentasche" nicht stark gelitten. Wer also ein Fan von großen Displays ist wobei die Handlichkeit nicht verloren gehen sollte, kann hier zugreifen!

Hier Revenger X Kit anschauen: 

https://losliquidos.com/collections/premium-e-zigarette/products/vaporesso-revenger-x-kit

 

#1 Das Uwell Nunchaku Kit - Absoluter Testsieger

Uwell Nunchaku Kit Testsieger
Unser persönlicher Testsieger im E-Zigarette Test ist einfach das Uwell Nunchaku Kit. Viele Profis sind von dem Kit überzeugt, denn normalerweise ist es üblich, dass man irgendwann seine Wicklung selber macht und keine Fertigcoils verwendet. Beim Uwell Tank schmeckt das Liquid aber so gut, dass hier viele Profis sogar umgestiegen sind! Zugleich ist es eine der ersten E-Zigaretten in der Stick Optik, bei denen man den Akku austauschen kann. Falls also einmal der Akku defekt ist, muss man nicht das ganze Gerät wegschmeißen. Die Bedienung ist sehr simpel gehalten - Aber was braucht man mehr? Beim Uwell Nunchaku muss man auch keinen dicken Klunker mit sich tragen, denn das geht auf Dauer auf die Nerven. Testet das Gerät aus! Bei uns im Vergleich ganz klar die Nummer 1! 
Hier Uwell Nunchaku austesten: 

 

War deine E-Zigarette dabei? 

Hast du dein passendes Gerät durch unseren E-Zigarette Test gefunden? Falls du noch fragen hast, kannst du dich gerne jederzeit zu dem Thema über unser Kontaktformular melden. Gerne helfen wir dir dabei das passende Gerät für dich zu finden. Ansonsten kannst du auch gerne auf unseren Social Media Kanälen vorbei schauen. Wir leiten eins der größten E-Zigaretten Community mit hilfsbereiten Hobby-Dampfern, die dir gerne bei deiner Suche weiter helfen. Ansonsten freuen wir uns dir weiter geholfen zu haben mit diesem E-Zigaretten Test!

In dem folgenden Abschnitt zeigen wir dir noch ein paar Ausreißer unseres Tests auf.

Die speziellen E-Zigaretten aus dem Test

Hier präsentieren wir dir einige außergewöhnliche Modelle von E-Zigaretten, um dir zu helfen das perfekte Modell für dich selbst zu finden. Mit so vielen verschiedenen E-Zigaretten auf dem Markt, kann es schwer sein sich auf ein bestimmtes Modell festzulegen. Deshalb ist es vom Vorteil die Eigenschaften von verschiedenen E-Zigaretten besser zu kennen.

Eine der beliebtesten E-Zigaretten

Das Smok G-Priv 2 Kit hat in unserem E-Zigaretten Test nicht die ersten Positionen abstauben können. Es zählt unter vielen Dampfer jedoch als ein perfekter Allrounder der Oberklasse. 

SMOK G-Priv 2 Kit Beliebte E-Zigarette

Das Gehäuse des SMOK G-PRIV 2 mag zwar dem beliebten Vorgängermodell des G-PRIV ähneln,  jedoch hat das G-PRIV 2 mehrere Vorteile wegen dessen es sich lohnt, sich das neue Modell zu kaufen.

Das SMOK G-PRIV 2 KIT verfügt über ein überdurchschnittlich großes Touchscreen Display, das sich wie gewöhnlich in zentraler Lage befindet, und eine breite Palette von Farben anbietet. Außerdem ist die Auflösung des Bildschirmes um 20% schärfer als bei dem Vorgängermodell.
Das Menu ist für eine intuitive Bedienung ausgelegt, und von daher auch ganz einfach zu bedienen. Das Gehäuse des G-PRIV 2 ist um einiges dünner als bei dem Vorgängermodell, so das auch kleinere Hände diese E-Zigarette problemlos verwenden können.

230 Watt Leistung des SMOK G-PRIV 2 KIT gibt dieser e-Zigarette eine unglaubliche Kraft, und macht ihn zu einer echten Dampfrakete! Zusätzlich dazu, wurde im Vergleich zum Vorgängermodell auch der Verdampfer optimiert und überarbeitet, so das der Geschmack raffinierter ist, der SMOK G-PRIV 2 das Beste aus Ihren E-Liquids rausholt.

Zusätzlich zu Allem, bietet SMOK auch Softwareupdates an, um Ihr SMOK G-PRIV 2 KIT auf dem neusten Stadt zu halten. Diese können über USB Kabel auf Ihre e-Zigarette transferiert werden. 

Das SMOK G-PRIV 2 KIT wird mit 2 Batterien betrieben, jeweils mit einem Formfaktor von 18650. Es besteht aus hochwertigem Glas, Edelstahl, und einer Zink-Legierung. Der Temperaturbereich liebt bei zwischen 100 und 315 grad Celcius.

Dazu kommt noch dass dieses Modell in verschiedenen Farben erhältlich ist. Das SMOK G-PRIV 2 KIT können Sie mit verschiedenen Sets auf der Los Liquidos Webseite kaufen. 

Das Basic Set, zum Preis von 109,99 Euro.
Mit dem Basic Set bekommen Sie das SMOK G-PRIV 2 KIT, zusammen mit 2 passenden Akkus.

Das Premium Set, zum Preis von 139,99 Euro.
Mit dem Premium Set bekommen Sie das SMOK G-PRIV 2 KIT, zusammen mit 2 passenden Akkus, zehn 10mL Fläschchen von erfrischend süßen Los Liquidos e-Liquids, zwei fruchtige Shake & Vape e-Liquids, und zwei 10mL Nikotinshots die jeweils 20mg Nikotin enthalten.

Das Ultra King Size Set gibt es zum Preis von 169,99 Euro. Mit dem Ultra King Size Set bekommen Sie das SMOK G-PRIV 2 KIT, zusammen mit 2 passenden Akkus, dreißig 10mL Fläschchen von erfrischend süßen Los Liquidos e-Liquids, drei fruchtige Shake & Vape e-Liquids, und drei 10mL Nikotinshots die jeweils 20mg Nikotin enthalten. Zusätzlich bekommt man 5 Ersatzspulen wenn man das Ultra King Size Set kaufen möchte.

Hier SMOK G-Priv 2 Kit anschauen: 

https://losliquidos.com/collections/premium-e-zigarette/products/smok-g-priv-2-kit

Preis-Leistung E-Zigaretten Testsieger der Herzen

Das Smok X-Priv Kit war ein kleiner Favorit von einigen Dampfern in der Redaktion. Auch wenn es diese E-Zigarette nicht in die Top 5 des E-Zigaretten Tests geschafft hat, sollte man es dennoch noch einmal auflisten. 

SMOK X-PRIV KIT Testsieger der Herzen

Das SMOK X-PRIV ist eines der besten e-Zigaretten in seiner Klasse, mit vielen faszinierenden Eigenschaften. Nur die e-Zigarette kostet sie nur 74,99 Euro, was diese Modell besonders preiswert macht.

Es eignet sich sowohl für Anfänger, als auch erfahrene e-Zigaretten Nutzer. Es verfügt über ein 225W Leistung, mit dessen Hilfe das SMOK X-PRIV jede Menge Dampf produziert, aber auch für einen sanften und angenehmen Geschmack sorgt.Es kommt mit einem integrierten, passendem Tank, und einem extrem hoch entwickelten, und großem Bildschirm. Aufgeladen wird es durch einen USB Anschluss, was die Ladezeit verringert. Das SMOK X-PRIV wird von 2 Batterien betrieben, jewals mit einem Form Faktor von 18650. Das Laden des Akkus ist intern, als auch extern möglich, und die Software der e-Zigarette ist updatefähig.

Dazu kommt noch dass dieses Modell in verschiedenen Farben erhältlich ist, und ein hoch innovatives Design hat. Das SMOK G-PRIV 2 KIT können Sie auf der Los Liquidos Webseite mit verschiedenen Sets kaufen.

Basic Set zum Preis von 84,99 Euro.
Mit dem Basic Set bekommen Sie Das SMOK X-PRIV KIT, zusammen mit 2 passenden Akkus.

Premium Set, zum Preis von 99,99 Euro.
Mit dem Premium Set bekommen Sie das SMOK X-PRIV KIT, zusammen mit 2 passenden Akkus, zehn 10mL Fläschchen von erfrischend süßen Los Liquidos e-Liquids, zwei fruchtige Shake & Vape e-Liquids, und zwei 10mL Nikotinshots die jeweils 20mg Nikotin enthalten.

Ultra King Size Set zum Preis von 159,99 Euro.
Mit dem Ultra King Set bekommen Sie Das SMOK X-PRIV KIT, zusammen mit 2 passenden Akkus, dreißig 10mL Fläschchen von erfrischend süßen Los Liquidos e-Liquids, drei fruchtige Shake & Vape e-Liquids, und drei 10mL Nikotinshots die jeweils 20mg Nikotin enthalten. Zusätzlich bekommen sie 5 Ersatzspulen wenn Sie das Ultra King Size Set kaufen.

Hier das SMOK X-Priv Kit bestaunen:

https://losliquidos.com/products/smok-x-priv-kit

Der Wismec E-Zigaretten Testsieger

Wismec hat sich binnen der Zeit zu einen E-Zigaretten Giganten entwickelt. Deswegen konnten wir euch nicht vorenthalten eines der besten Wismec Geräte für euch vorzustellen. Der Wismec Reauleaux RX GEN3 Dual hat uns von allen Wismec Geräten beim E-Zigarette Test am meisten Spaß gemacht.

Das neue Wismec Reuleuax RX GEN3 Dual Kit ist die Fortsetzung der erfolgreichen und beliebten Reuleaux Serie von Wismec. Was bedeutet das? Ganz einfach: ein extrem leistungsstarkes, handliches, und hochwertiges Produkt.

 Der Wismec E-Zigaretten Testsieger

Das Reuleuax RX GEN3 verfügt über eine außerordentliche Ausgangsleistung von bis zu 230 Watt. 
Diese sorgt dafür das dieses leistungsstarke Gerät jede Menge Dampf produziert, und gleichzeitig einen angenehmen Geschmack garantiert. Ein großer 1,3 Zoll Bildschirm mit scharfer Auflösung erlaubt es Ihnen alle wichtigen Werte ganz einfach abzulesen, und macht diese e-Zigarette daher besonders Benutzer-freundlich. Außerdem ist das Menu ganz intuitiv gestaltet, und sehr einfach zu benutzen. Dies macht das Reuleuax RX GEN3 unter erfahrenen e-Zigaretten Benutzern, als auch bei Anfängern sehr beliebt macht.

Zusätzlich verfügt das Reuleuax RX GEN3 über eine große Tank Kapazitat von 5,8 mL. Das heißt das sie selten nachfüllen müssen, und sich keine Sorgen machen brauchen, dass Ihre e-Zigarette leer geht während Sie unterwegs sind. Der Tank wird außerdem durch die Top-Filling Methode aufgefüllt, bei der man einfach nur die Kappe zur Seite schiebt, und das e-Liquid durch das große Loch auffüllt.

Bei einem Einzelpreis von nur 69,99 Euro ist das Wismec Reuleuax RX GEN3 Dual Kit besonders preiswert. Es wird von 2 Batterien betrieben, jewals mit einem Form Faktor von 18650. Der Temperaturbereich liegt bei zwischen 100 und 315 Grad Celsius, und das Laden des Akkus ist intern, sowie extern möglich.

Hier den Wismec GEN 3 DUAL anschauen:

https://losliquidos.com/products/wismec-reuleaux-rx-gen3-dual-set-gnome-king-full-kit

Der E-Zigaretten Test Squonker Liebling

Eine Squonker E-Zigarette ist ein Gerät mit einer außergewöhnlichen Technik. Wer sich damit nicht auskennt, sollte lieber die Finger von lassen. Dennoch haben wir uns für die Profis unter euch überlegt, welcher Squonker der Favorit im E-Zigaretten Test sein könnte. 

ELEAF PICO SQUEEZE 2 Squonker im Test

Der Eleaf Pico Squeeze 2 kombiniert die Vorteile einer kleinen e-Zigarette mit einem großen und praktischem Füllvolumen, damit man nicht ständig nachfüllen muss.

Mit 100W Maximalleistung produziert der Eleaf Pico Squeeze 2 einen dicken, und aromatischen Dampf, und Benutzer schwärmen von dem sanftem Geschmack den dieses Model produziert. Das 0,40 Zoll OLED display ist scharf, und macht diese e-Zigarette besonders einfach zu verwenden. Sie wird von 2 Batterien von mit einem Form Faktor von jewals 18650 betrieben.

Dieses Modell ist in den Farben Rot, und Lila erhältlich, und kann im Zusammenhang mit verschiednen Sets auf der Los Liquidos Webseite gekauft werden:

https://losliquidos.com/products/eleaf-pico-squeeze-2-kit

Beste E-Zigarette im Test mit eingebautem Akku

Die wenigsten fortgeschrittenen Dampfer greifen zu einer E-Zigarette mit eingebautem Akku. Deswegen fiel es uns sehr schwer die Rubrik mit in den E-Zigarette Test zu integrieren. Dennoch haben wir die beste E-Zigarette mit eingebautem Akku für uns gefunden. Es ist das Vaporesso Revenger Mini Kit. 

 VAPORESSO REVENGER MINI KIT Beste E-Zigarette integrierter Akku

Die Revenger Serie von Vaporesso ist die, die diese Marke wirklich zum Vorschein gebracht hat. Mitlerweile ist sie als eine der innovativsten und technologisch fortgeschrittensten e-Zigaretten Produzenten auf dem Markt. 

Genau wie die großen Vorgängermodellen der Revenger Serie, verfügt das Vaporesso Revenger Mini Kit über 3 verschiedene Spannungseinstellungen (leicht, medium, und stark). Dieses Modell unterscheidet sich in seiner Größe von den anderen, denn es ist um einiges kleiner, und handlicher als vorherige Modelle der Revenger Serie. Dafür verfügt dieses Modell über einen 3,5 mL Tank, damit Sie das e-Liquid nicht immer nachfüllen müssen.

Es verfugt über eine maximale Leistung zwischen 5 und 85 Watt, was den Vaporesso Revenger Mini Kit relativ Leistungsschwach zu vergleich zu vielen anderen e-Zigaretten macht. Dafür ist es aber um einiges handlicher, und passt somit auch in jede Hosentasche.

Der Vaporesso Revenger Mini Kit wird von einer einzigen Batterie betrieben, und der Temperaturbereich liebt zwischen 93 und 315 Grad Celsius. Die Batterie Ladezeit liegt bei circa 2 stunden. 

Ein futuristisches design, und einzigartige Muster auf dem Bildschirm machen den Vaporesso Revenger Mini Kit besonders attraktiv. 

Also wenn Sie nach einer handlichen, und attraktiven E-Zigarette mit Top-Nachfüllsystem suchen, dann hat Ihre Suche endlich ein Ende!

Auf der Los Liquidos Webseite können Sie den Vaporesso Revenger Mini Kit im Zusammenhang mit verschiedenen Sets kaufen:

https://losliquidos.com/products/kopie-von-smok-majesty-kit

Was sind E-Zigaretten überhaupt?

Heutzutage sind e-Zigaretten weltweit sehr beliebt. Erstmals waren sie nichts anderes als eine Alternative zu normalen Zigaretten, doch mittlerweile sind sie ein begehrtes Produkt in ihrem eigenen Recht.

In diesem Abschnitt erklären wir Ihnen alles zum Thema E-Zigaretten, einschließlich:

  • Was sie sind, und wie man sie benutzt
  • Welche Auswirkungen sie auf die Gesundheit haben
  • e-Zigaretten Vergleich, und Tipps über e-Zigaretten gebrauch.

Was sind e-Zigaretten?

Elektronische Zigaretten, oder e-Zigaretten, sind Batterie betriebene Geräte die eine elektrisch beheizte Wendel verwenden um eine spezielle Flüssigkeit (das sogenannte e-Liquid) zum verdampfen zu bringen. Dieser Nassdampf wird anschließend von Benutzern gepafft oder inhaliert.

Viele verschiedene Arten von e-Liquids, und ein umfangreiches Angebot von Geschmackssorten haben das e-Zigaretten rauchen (oder Vaping) zu einem modernen Kult gemacht. Das merkt man daran dass es in fast jeder Stadt mittlerweile einen ‘Vape-Shop’ gibt - einen designierten Laden in dem man alles im Bereich e-Zigaretten kaufen kann. Es gibt auch etliche Videos auf YouTube in denen vaping Enthusiasten verschiedene Tricks mit dem e-Zigaretten Dampf machen.

e-Zigaretten werden vor allem als eine als eine weniger schädliche Alternative zu herkömmlichen Zigaretten angesehen, und haben somit das potenzial vielen Menschen zu helfen mit dem Rauchen aufzuhören. Denn im Gegenstand zu herkömmlichen Zigaretten, findet beim verdampfen des e-Liquid’s bei der e-Zigarette kein Verbrennungsprozess statt. 

Fast alle wissenschaftliche Studien sind sich zurzeit einig, das e-Zigaretten weniger schädlich für den Körper sind, als herkömmliche Zigaretten. Jedoch sind e-Zigaretten nicht ohne Kontroversen. Eine von diesen Kontroversen, ist dass es momentan noch keine Langzeitstudien gibt in denen die langzeitige Wirkung auf den menschlichen Körper erforscht wurde. Außerdem machen sich manche auch Sorgen, e-Zigaretten vor allem für Jungendliche sehr attraktiv sind, wegen der vielen süßen Geschmackssorten.

Wie benutzt man E-Zigaretten?

Eine E-Zigarette benutzt eine elektrisch beheizte Wendel, um das e-Liquid verdampfen zu lassen, die Konsumenten dann inhalieren. Bei den meisten e-Zigaretten muss man dafür einen Knopf betätigen der das e-Liquid verdampfen lässt. 

Die Wendel muss jede eins bis zwei Wochen ausgewechselt werden, je nach e-Zigaretten Model und Verwendungshäufigkeit. Dies kann bei jedem vage-shop erledigt werden, und wird Sie nicht viel kosten.

Also, nach dem Kauf Ihrer e-Zigarette, befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Laden Sie die e-Zigarette auf
  • Füllen Sie das e-Liquid in die dafür geschaffene Kammer in der e-Zigarette.
  • Tun Sie ein Bissen von dem e-Liquid an den Rand der Wendel, damit sie nicht zu schnell verbrennt.

Und vor Gebrach nicht vergessen die E-Zigarette anzumachen!

Unterschied zwischen E-Zigaretten und E-Shishas

Fast jeder Raucher von herkömmlichen Zigaretten hat irgendwann schonmal eine Shisha, oder Wasserpfeife, geraucht. Dabei wird ein spezieller Shisha Tabak mit Hilfe von heißer Kohle erhitzt, und der daraus entstehende Rauch durch einen Wassertank gezogen und inhaliert. Vor allem Fruchtige und süße Geschmacksrichtungen sind bei Shishas sehr beliebt. Aus diesem Grund, war es nur eine Frage der Zeit bis auch e-Shishas auf den Markt kommen, und mit e-Zigaretten konkurrieren würden.

In vielen online-Shops sind e-Zigaretten, aber auch e-Shishas erhältlich. Viele Anfänger stellen sich oft die Frage - was ist denn überhaupt der Unterschied zwischen den beiden?

Vom Prinzip her funktionieren beide Produkte gleich. Eine Aromaflüssigkeit erhitzt, und dadurch in Wasserdampf verwandet. Dieser Dampf wird von Konsumenten inhaliert, oder gepafft. Bei dem meisten e-Zigaretten wird dieser Vorgang durch das drücken eines sogenannten Feuer-Knopfs aktiviert. Bei E-Shishas hingegen, wird dieser Vorgang bloß durch das Ziehen des Benutzers aktiviert, und schaltet sich dementsprechend auch automatisch wieder ab. Somit gleichen E-Shishas in ihrer Funktionsweise einigen Einweg e-Zigaretten.

Vor einigen Jahren waren die Unterschiede zwischen den beiden Produkten viel besser definiert. Heutzutage aber, gibt es viele verschiedene e-Zigaretten, und E-Shisha Modelle. Dazu gehören nachfüllbare E-Shishas, und E-Zigaretten in allen Formen und Farben - was dazu geführt hat das E-Shishas und E-Zigaretten auf dem heutigen Markt das selbe Produkt sind.

Auswirkungen von e-Zigaretten auf die Gesundheit

Die genauen Auswirkungen die e-Zigaretten auf die menschliche Gesundheit haben, werden immer noch umstritten. Viele verschiedene Faktoren beeinflußen wie schädlich e-Zigaretten sind. Unter anderem:

  • die Häufigkeit des Gebrauchs.
  • Ob das e-Liquid Nikotin enthält.
  • Welches e-Liquid verwendet wird.

Wie bereits erwähnt, gibt es keine langzeitigen Studien, die Wissenschaftlern dabei helfen die genauen Risiken von e-Zigaretten einzuschätzen. Doch fast alle Wissenschafter sind sich einig, das e-Zigaretten weniger Risiken mit sich tragen als herkömmliche Zigaretten. Nichtsdestotrotz haben mehrere Studien gezeigt das e-Zigaretten schädlich für die Lunge sind, denn bei dem verdampfen des e-Liquids werden viele verschiedene Schadstoffe abgegeben. Dies wurde von Wissenschaftlern mit einem erhöhten Risiko von Lungenkrebs und anderen Lungenkrankheiten in Verbindung gebracht. Leider ist auch die e-Zigarette keine Konsequenz-freie Alternative zum Rauchen.

Genau welche Schadstoffe abgegeben werden, kommt auf die Art von e-Liquid an, die man verwendet. Der größte Unterschied zwischen den e-Liquids ist die Art der Basis die verwendet wird - es gibt e-Liquids mit VG (Vegetable Glycerin), oder PG (Propylene Glycerol), und welche die aus einem Mix von beiden bestehen. Momentan ist sich die Wissenschaft noch nicht schlüssig welche von den beiden Basen die gesundheitlich Bessere ist. Viele Konsumenten scheinen aber VG zu bevorzugen, vor allem langzeitige Benutzer von e-Zigaretten

Natürlich hat die Menge von Nikotin die in der e-Liquid enthalten ist auch eine große Auswirkung darauf, wie schädlich die e-Zigarette ist. Es ist möglich e-Liquids mit verschiedenen Mengen von Nikotin zu kaufen, angefangen von 0mg, bis hin zu heftigen 24mg. Konsumenten müssen aber beachten wie viel Nikotin sie zu sich nehmen, denn es ist sehr süchtig machend.

Alle Faktoren miteinbezogen, ist es offensichtlich dass der Gebrauch von e-Zigaretten, und E-Shishas um einiges weniger Risiken mit sich trägt, als das Rauchen von Tabakprodukten - ob in der Form von herkömmlichen Zigaretten, oder Shishas.

Schließen (Esc)

Popup-

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Altersverifikation

Durch das Klicken des Buttons wird bestätigt, dass du mindestens 18 Jahre alt bist. Falls du die Altersgrenze noch nicht erreicht hast, musst du diese Seite verlassen.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen
Spin to win Spinner icon