KURZE ZEIT: Limited Box 40% günstiger ab 100€ Warenkorb (CODE: LIMITED40)

0

Ihr Warenkorb ist leer

So funktioniert Dampfen

von Marc Metzner Juni 18, 2019

So funktioniert Dampfen

Wie funktioniert Dampfen?

Dampfen ist wirklich einfach, aber es ist etwas anders als Rauchen. Beim Dampfen besteht der Trick darin, langsam und gleichmäßig zu ziehen. Es dauert nur eine kurze Zeit, um Deine eigene Technik heraus zu finden. Wenn Du zum Beispiel mehr Dampf haben möchtest, musst du langsam aber lange an der E-Zigarette ziehen. Wenn Du mehr Geschmack schmecken möchtest, kannst Du durch die Nase ausatmen. Aber das Wichtigste, auf das ich hinweisen möchte, ist die Art der Züge. Bist du ein Backendampfer, ziehst den Dampf in deinen Mund und atmest dann noch einmal kräftig nach. Nach ein paar Sekunden atmest Du wieder aus. Do wirst Du nicht allzu viel Dampf produzieren wie durch einen direkten Lungenzug, aber die Wahrscheinlichkeit zu Husten ist zu Beginn geringer. Bei dieser Methode ist auch der Eliquid Verbrauch am geringsten. Bei direkten Lungen-Züge entsteht ein enormes Dampf-Volumen. Besonders fortgeschrittene Vaper nutzen diese Technik, um dichte Wolken zu erzeugen. Niedrige Nikotinstärke (unter 6mg) sind sehr wichtig, um bei diesen Arten von Zügen ein angenehmen Vergnügen zu haben. Ein hoher Nikotinspiegel kann beim direkten Lungendampfen zu Halsschmerzen führen .

Wie ist eine E-Zigarette aufgebaut? 

Eine E-Zigarette besteht aus zwei Grundkomponenten: einer geladene Batterie und einem Tank (entweder einem Cartomiser, Clearomiser oder einem wiederbefüllbareren Atomiser). Im Cartomiser und Clearomiser befindet sich das Heizelement; Die Spule.

Durch die zugeführte Energie der Batterien wird die Spule erhitzt. Somit kann das E-Liquid verdampfen.

Im den Tanks befinden sich außerdem die Coils mit ihren Dochten. Diese bestehen hauptsächlich aus Edelstahlgewebe und Baumwolle. Die Spulen beeinflussen letztlich die Art vom Dampf. Hier rüber lässt sich die Dichte des Dampfes regulieren und der Geschmack. Nicht alle Zerstäuber sind gleich; obwohl sie alle demselben Zweck dienen. Sie erzeugen unterschiedliche Ergebnisse basierend auf ihrem Design und den verwendeten Spulen.

Fortsetzung folgt


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Abboniere den Newsletter